Mit dem rechten Fuß über der Klippe||SPOKEN WORD POETRY

Augen auf und ich stehe da eigentlich alles leer und klar, aber ich fühle mich angewurzelt, festgehalten, mit dem Fuß an einer Eisenkette. Ich öffne meine Hand Und da ist der Schlüssel für meine Fesseln.     Mein Herz schlägt schneller, der Atem wird tiefer und meine Blicke heller. „Losreißen! Jetzt!“ Schreit es in meinem…Weiterlesen Mit dem rechten Fuß über der Klippe||SPOKEN WORD POETRY

Advertisements

Chapter 7 of 12-2k18

Der Juli ist vorbei und somit enden bald auch wieder die Sommerferien. Bald heißt es wieder früh aufstehen und viel lernen. Ein wenig hab ich es ja schon vermisst, diese Routine irgendwie, aber die Ferien und der letze Monat vergingen viel zu schnell. Es war wunderschön, das Wetter endlich mal richtig heiß und sommerlich. Ich…Weiterlesen Chapter 7 of 12-2k18

Mir fehlen die Worte||Poetry

Mir fehlen die Worte und es klappt an keinem meiner Gedicht-Schreib-Orte. Ich renne durch meinen Kopf und reiße Schränke, Schubladen, Kisten auf, krame alles mit Stichwort Romantik, Liebe, Schnulzen heraus, sie fließen von der Hand auf Blatt Papier, aber nichts kann das beschreiben, dieses Wir.     Zehn, zwanzig Anfänge geschrieben über das Verlieben, teilweise…Weiterlesen Mir fehlen die Worte||Poetry